Nature background
01.01.2011

Heute war bei meiner Großmutter das traditionelle "Reste-Essen". Am Neujahrstag kommen wieder alle zu ihr und wir essen die Reste von der Silvesterfeier zu Mittag. 

Ich hab nicht viel gegessen, aber dafür 3 Becher alkoholfreien Punsch getrunken (der war wirklich lecker). Keine Ahnung wie der Kalorienmäßig ins Gewicht fällt..


  • Früh: / (bin aber erst um 11.30 aufgewacht ^^°
  • Mittag: 1 Patzen Thunfischsalat
                    1 Patzen Apfel-Käse-Salat
                    1 Ei (hartgekocht)
                    1 Toastbrot mit Lachs & etwas Oberskren
  • Nachmittag: 1/2 Stück Nussstrudel
  • Abend: / 
1.1.11 22:50


krank -.-

Soo.. nach dem ich diese Nacht überhaupt nicht schlafen konnte, hab ich um 5.00 Uhr morgens entschlossen mir ein neues design/layout für meinen blog zu suchen. Dafür dass ich absolut nichts von HTML-Codes verstehe und heute das erste Mal dami gearbeitet habe, ist es meiner Meinung nach ganz ordenlich geworden  

Und ich vermute dass dieser Schlafmangel daran schuld ist, dass ich heute krank bin -.- zumindest mache ich ihn offiziell dafür verantwortlich! Jz hab ich Halsweh und kann nichts ohne Schmerzen schlucken, habe KOpfweh und mir gehts einfach nur... bäh! 

2.1.11 15:18


Entschlackungsdiät

Also gestern hab ich die Entschlackungsdiät gemacht


  • Früh:    1-2 Äpfel
  • Mittag: 1 Ofenkartoffel + 125g Joghurt
  • Abend: 1 Buttermilch

 

Ich hab mir eigentlich recht leicht getan die Diät einzuhalten, nur die Buttermilch ging bei mir einfach nicht.. 1. ist da gar keine Mengenangabe und 2. hab ich nicht mal ein 1/4 Glas geschafft.. ich weiß nicht ob es ander Konsistenz oder dem doch sehr ungewohnten Geschmack liegt, aber Buttermilch werd ich ganz sicher nicht mehr trinken.. Ich hab gestern dann stattdessen 1 Glas fettarmer Milch (o,7%) getrunken.

Abgenommen hab ich damit o,3 kg, was meiner Meinung nach okay ist.

4.1.11 18:02


 [eine Seite weiter]
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de